iA


AGB

1. Die Seminar- bzw. Ausbildungsgebühr versteht sich ohne Übernachtungskosten und Verpflegung. Die Kosten für die Unterbringung werden direkt vor Ort beglichen.

2. Die Zimmer buchen die Teilnehmer selber direkt am Seminarort.

3. Die gemailte oder mit der Post eingegangene Anmeldung reserviert verbindlich den Seminar- oder Ausbildungsplatz. Die Widerruffrist beträgt nach Vertragsabschluss 14 Tage.

4. Die Weiterbildungs-, Ausbildungs- oder Seminargebühr wird vier Wochen vor Beginn fällig. Ausnahme machen die Veranstaltungen, die im Ausland stattfinden.

5. Bei Ratenzahlung während der Zeit der Aus- oder Weiterbildung erhöht sich die Gesamtsumme um 5 Prozent.

6. Sollte die Teilnahme nicht angetreten werden, ist eine Rückzahlung der Seminar- bzw. Ausbildungsgebühr nicht möglich. Anfallende Stornierungskosten für Unterkunft unterliegen den jeweiligen Anbietern.

7. Sollte die Teilnahme während der Aus- bzw. Weiterbildung abgebrochen werden, ist eine Rückzahlung nicht möglich.

8. Die gesamte Gebühr wird auch erhoben, wenn die/der TeilnehmerIn nicht an allen Tagen anwesend sein kann.

9. Die Aus- bzw. Weiterbildung findet ab 5 Teilnehmern statt. Sollten nicht genügend Teilnehmer zusammen kommen, wird die schon gezahlte Gebühr vollständig erstattet.

10. Die Teilnahme an den Seminaren, der Aus- bzw. Weiterbildungen ist freiwillig. Jede/jeder TeilnehmerIn ist für sich selbst verantwortlich und für alle Handlungen innerhalb und außerhalb des Seminars.

11. Die Seminar- und Ausbildungsgruppen sind keine Psychotherapie und können eine solche auch nicht ersetzen. Die Teilnahme geschieht eigenverantwortlich und setzt eine normale psychische Belastbarkeit voraus.